Unser traditioneller Nachwuchscup für Unlizensierte und Lizenzierte findet auch heuer als Mittwoch-Rennserie wieder auf dem selektiven Rundkurs im Welser Messegelände hinter der Stadthalle statt.  Die folgenden Termine bitte vormerken und fleißig Werbung betreiben für diese ideale Möglichkeit für interessierte Radkids, erstmals Rennatmosphäre zu schnuppern:

16.05., 23.05., 30.05. und 06.06.2018 (mit anschließender Gesamtsiegerehrung im Messelokal)

Achtung: Start des 2. Rennens (zugleich Bezirksschulmeisterschaften Wels-Land) am 23.05. bereits um 16.40 Uhr!

Ausschreibung: Boa Nachwuchscup Wels      2018 boaplakat 

Das erste Rennen der Kriteriums-Serie Taborske Okruhy in Tabor/CZ war gleich eine richtig schnelle Angelegenheit. Die Tatsache, dass nicht nur die üblichen Wertungspunkte vergeben wurden, sondern auch jede Runde um 2 und 1 Punkt gefahren wird, machte das Rennen über 50 km sehr, sehr schnell (45,7 km Schnitt). Unsere Junioren Mario Holzleitner, Niko Riegler und Fabian Steininger hielten toll im Feld der Elitefahrer mit, und konnten auch einige Punkte erreichen! Gratulation!

Ein unglaublich gutes und schnelles Wettkampf-Training, das am 16. und 30. Mai fortgesetzt wird!

 

9 Nachwuchsfahrer des RC ARBÖ Felbermayr Wels gingen beim traditionellen Ernst-Feuchtner-Gedenkrennen in Langkampfen/Tirol an den Start. Die beiden U 14-Mädchen Lara Schönauer und Zoe Gruber belegten die Ränge 6 und 7, Kilian Springer wurde 8. in der Kategorie U15. Im Rennen der Junioren über 95 km konnte sich im letzten Renndrittel eine 6-köpfige Spitzengruppe, darunter auch Fabian Steininger vom Feld absetzten.

Unser Amateurfahrer Ingo Hager hat eine eigene Homepage für unsere Frauen+Amateure+Master fertiggestellt:

www.teamrcwels.at -  ab sofort verlinkt mit dem  Frauen+Amateure+Master - Button!

Danke Ingo !!!

Schöne Erfolge für den RC Felbermayr Wels bei den gleichzeitig mit dem Kirschblütenrennen ausgetragenen Landesmeisterschaften OÖ:

Herzliche Gratulation an Lorraine Dettmer und Petra Schönauer (1.+2. Frauen)

Fabian Steininger und Holzleitner Mario (1.+3. Jun)

Thomas Schönauer (3. U17),  Kilian Springer (3. U15),  Günther Hangl (3. Master II)