Die 4-teilige Radrennserie zum  Welser Nachwuchscups, dem BOA KidsCUP 2022, konnte heuer - nach der Covidproblematik des Vorjahres - nicht nur für die Lizenzklassen, sondern auch wieder als traditionelle Talentesichtung in den unlizenzierten Klassen am Gelände des ÖAMTC–Fahrtechnikzentrums Marchtrenk durchgeführt werden. Erfreulich volle Starterfelder in allen Klassen, spannende Rennen und bis auf den Abschlusstermin 7. Juni bestes Wetter waren die Zutaten. Am 4. Renntag wurden außerdem die OÖ. Landesmeisterschaften-Kriterium in allen Lizenz-Nachwuchsklassen ausgetragen.

Ein herzliches Dankeschön unserem fleißigen Helferteam und den Gastgebern und Unterstützern vom ÖAMTC-Fahrtechnikzentrum!!

Ergebnisse unter www.computerauswertung.at

Fotos in der Galerie!

25. bis 29. Mai - Wilfried Luger hat es uns wieder ermöglicht: Radeln auf verkehrsarmen Straßen im schönen oberitalienischen Friaul, feines Essen, Trinken und Fachsimpeln - und den GIRO 2022 live am drittletzten Tag in Tarcento, Cividale oder bei der Bergankunft in Castelmonte in seiner Schlussphase miterleben. Dass Andi Friedls ehemaliger Musterschüler Tobi Bayer im Alpecin-Fenix Team mit dem 6. Tagesrang glänzte war das Sahnehäubchen an diesem Sonnentag.

Es waren für alle in den verschiedensten Gruppen erlebnis- und genussreiche Radtage!

Lieber Wilfried, wir bedanken uns herzlich für deine perfekte und aufwändige Organisation - du hast selbst das Wetter ganz gut hinbekommen - und hoffen natürlich auch für die kommenden Jahre auf weitere tolle Giro-Begleittage!

 

Mit den ersten Rennen in Hlohvec/CZ und Leonding begann die Saison 2022 für unsere Mädchen und Burschen.  Heimische Rennen wie das Kirschblütenrennen, ÖM im EZF und Bergmeisterschaften, Straßenrennen in Söll und Sankt Marein wurden von den Nachwuchsfahrern erfolgreich bestritten.

 

 

 

 

Folgende Plazierungen  bei ÖM konnten errungen werden:

ÖM Berg: Jakob Purtscheller 2. Junioren, Anja Bergthaler 3. Juniorinnen                                                                             

ÖM EZF: Lea Bergthaler WU15 2., Lara Schönauer WU17 3. und Jakob Purtscheller wurde Österrreichischer Meister!               

Herzliche Gratulation! 

 Auch bei 4 internationalen Rennen waren unsere Fahrer im Einsatz. Eine herausragende Leistung bot Sebastian Garstenauer beim Kriterium im tschechischen Kyjov, er wurde hervorragender 2. in der Kategorie U17. 

Die für die Renngemeinschaft Mangatseder/Bayern startende  Welser Juniorin Daniela Schmidsberger wurde beim Nationscup „Tour du Gevandan occitanie“  ausgezeichnete 3.

Du möchtest Radsportlerin/Radsportler werden? Teste dein Talent!

Auch heuer gibt es wieder unseren traditionellen Nachwuchscup für Unlizenzierte und Lizenzierte im  ÖAMTC - Fahrtechnikzentrum Marchtrenk

Die folgenden Termine bitte vormerken und fleißig Werbung betreiben für diese ideale Möglichkeit für interessierte Radkids, erstmals Rennatmosphäre zu schnuppern und sich mit Gleichaltrigen spannende Rennen zu liefern. Das Auftaktrennen findet am Mittwoch, 11. Mai statt. Weitere Renntermine jeweils Mittwoch 18. Mai und 1. Juni, sowie Dienstag 7. Juni mit anschließender Gesamtsiegerehrung.

Anmeldung:  www.computerauswertung.at    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Infos / Ausschreibung bitte anklicken:   BOA-Nachwuchscup 2022 

 

 

Die Dressen für für 2022 sind eingetroffen und abholbereit!

Auch die 2022-Kollektion wurde von Löffler produziert und im Design  gegenüber 2021  deutlich verändert. 

Abholtermine für die vorbestellte Ware und Mitgliedsausweise+Jahrespolo+Jahresbericht:

Montag 21. März ab 18 Uhr im Klubheim Maria Theresiastr. 33, weitere Abholtermine jeweils 1. + 3. Montag im Monat.

 Preise und weitere Details unter Verein / Fanartikel